Warum Mitglied werden?

Es gibt eine Reihe guter Gründe, Mitglied zu werden.

 

Allein die Freude an der Natur und das Bewusstsein, dass sie dringend unseres Schutzes bedarf, rechtfertigen eine Mitgliedschaft.

 

Sein Wissen und Können in Sachen Natur zu erweitern oder auch weiterzugeben, dafür ist man beim NVVR sehr gut aufgehoben.

 

 

Weitere gute Gründe:


Aktiv sein

Wer sich gerne im Freien aufhält oder etwas Handfestes unternehmen möchte, findet bei unseren verschiedenen Arbeitseinsätzen Möglichkeiten, konkret Hand anzulegen. Manchmal ist es sogar recht anstrengend.

Sympathie

Man muss nicht unbedingt selber Hand anlegen. Viele Leute bekunden mit ihrer Mitgliedschft einfach, dass sie die Ziele des Vereins unterstützen, ohne aber selber aktiv zu werden. Auch das dient der Sache indem es die Bedeutung des Vereins stärkt.

Lernen

An Exkursionen oder anderen Anlässen gibt es Gelegenheiten, Neues über die  Natur zu lernen, die so vielfältig ist, dass man sicher nie ausgelernt hat


Nicht abhalten sollte einem ...

die Angst vor einem "Vereinsleben" welches soziale Zwänge auslösen kann.

 

Der NVVR ist zwar, wie es der Name sagt, ein Verein. Es gibt aber kein eigentliches "Vereinsleben", keine regelmässigen Treffen, an welchen man teilnehmen sollte. Wer Lust hat, trifft sich mit Anderen an Arbeitseinsätzen, bei Exkusionen, am Storchenpic oder anderen Anlässen und einmal im Jahr an der GV, die meist mit dem Vortrag zu einem Natur-Thema beginnt.